Frohes neues Jahr

Okay das Jahr ist schon wieder ne Woche alt, aber irgendwie hab ich es vergessen, hier zu Posten. Ich hoffe, Du bist gut reingekommen ins neue Jahr.
Mein guter Vorsatz ist, wieder mehr zu lesen und auch hier zu Posten. Mal sehen, wie weit ich das schaffe und wie weit meine Mitblogger hier wieder aktiv werden.

Ich hab so ein paar Vorstellungen, wie ich nicht nur Rezensionen hier untergebracht bekomme, sondern auch mehr von Verlagen und Autoren. Ein Anfang hat ja schon die Preview zu Impress und Dark Diamons gemacht. Da fällt aber ja nun ein Beitrag weg, da es nur noch Impress gibt. Die neue Preview ist auch schon in der Mache 😀 Den ich darf mich weiterhin zu den Impress-Bloggern zählen! Mich ehrt das nach dem letzten Jahr sehr, ich hab schon echt gedacht, den Status habe ich diesmal verloren.

Ich möchte auch wieder aktiver sein bei Instagram, (Folgt uns doch auch da bitte) vor allem Buchvorstellungen und Leseupdates.  Erstmal versuchen wir 1mal die Woche zu bloggen, wir stehen mittlerweile alle ziemlich fest im Leben und da wird das bloggen nur noch nebenher geschehen können. Mal sehen wie gut das also klappen wird.

 

Liebe Grüße

Deine Sayu

Dark Diamonds zieht bei Impress ein!

Wenn das keine Neuigkeiten sind, da erfährt man heute bei Twitter, das die beiden Label von Carlsen nun gemeinsam unter einen Namen veröffentlichen. Aus Dark Diamonds wird also Impress und ab sofort werden alle E-Books in den Genres Coming-of-Age, New Adult, Romantasy und Romance bei Impress veröffentlicht.

Dazu gibt es auch gleich ein neues Logo, welches beide Lable vereinigt, das Mystische von Dark Diamonds und das altbekannte von Impress. Mit gefällt das neue Logo sehr. Was hälst du davon?

+

 =