History / Credits

Shosatsu.de war früher ein Teil von meinem Blog Neujahrsgirl.de, es war dort unter der Kategorie Bücherkiste zu finden. Irgendwann bekam ich Mails, warum ich nur noch rezensierte, aber immer weniger privat bloggte, also überlegte ich, ob ich nicht einen eigenständigen Bücherblog erstelle.


Nach vielen überlegen, wie der Blog den nun heißen soll, wurde es Shosatsu. Sho satsu ist Japanisch und heißt Bücher, Schriften, Briefe, Notizen, Vermerke schreiben (しょさつ sho satsu) Ich fand, das passte einfach super. Es geht um Bücher, Rezensionen sind wie Notizen und vermerkte und ja es wird auch irgendwann ums eigene Schreiben gehen.

So wurde am 23.07.2013 der Blog geboren. Anfangs war ich noch alleine Admin, doch nun unterstützten mich auch mein Ex-Freund Marcel, unser Sohn Sam, meine kleine Schwester Patricia und ihr Freund Dominik.

 

gab es dann doch einen neuen Namen, da nur wenige sich unsere Domain merken konnten. So entstand nach gemeinsamen grübeln Buchmagie.de. Denn Bücher waren wie Magie für uns.

Logo von Lilies and Paper

Doch schon 4 Jahre später, nämlich offiziell ab September 2019 (online ging die Domain aber am ) bekam der Blog einen neuen Namen. Aus Buchmagie.de wurde Lilies & Paper, die genauen Gründe kannst Du im Blogartikel “Neuer Name, neues Glück – Willkommen auf Lilies & Paper” nachlesen.

 

Credits

Header: Erstellt von Sayuchan

Aufrufe: 17