Vorbei?

Seit einem Jahr ist hier kein Beitrag entstanden, keine Rezension, keine Meldung. Ich weiß nicht, warum. Es geht irgendwie nicht mehr wirklich. Ich arbeite in Vollzeit, bin von 7:20-17:45 nicht zu Hause und danach? Familienzeit / Paarzeit. Ich wünsche mir das anders. Ich liebe das Bloggen, mir fehlt es sehr, aber ich finde keinen Rhythmus, keine Zeit, meine Muse. Ich dachte, zusammen mit meiner Schwester klappt das schon, einen Beitrag pro Woche, wären ja nur 2 im Monat pro Person, aber irgendwie bekommen wir das nicht hin. Sie mit Arbeit und der Minimaus und ich wie oben schon erwähnt.

Mich mach das sehr traurig. Bloggen war so lange ein Teil von mir. Ich will den Blog auch nicht aufgeben, aber weiß nicht, wie ich das ändern soll. Ich lese für mich und das auch viel weniger als noch vor 3 Jahren.

Ich versuche es noch einmal dieses Jahr, wenn es dann nicht klappt, wird es Lilies & Paper nur noch  auf Instagram geben. Ein Jahr, wo ich mir nun vornehme, freitags den Laptop anzuschmeißen und euch das neuste zu präsentieren. So der Plan. Sollte bis zum 1.2.2023 nicht mindestens 12 neue Beiträge hier erscheinen, sehe ich den Blog als gescheitert. Er ist es nicht wert, dass er vergammelt. =(

Liest hier überhaupt noch jemand? Wenn ja, bitte einmal PIEP machen 🙂

5 thoughts on “Vorbei?

  1. Hallo Sabrina,
    ich kenne das zu gut gerade… Ich habe das letzte Jahr so wenig wie noch nie gebloggt.
    Ich habe viel darüber nachgedacht und es liegt wohl auch bei mir an der geänderten Lebenssituation, größtenteils bedingt durch Corona… Bei mir ist viel Lust am Schreiben verloren gegangen.
    Momentan kämpfe ich nun mit der Wiederbelebung meines Blogs und auch ich habe keine Ahnung ob es gelingen wird.
    Es wäre schade, bei dir und bei mir, wenn es scheitern würde. Du hast auch sehr viel Zeit, Kreativität investiert… Vielleicht braucht es gerade einfach eine Pause. Setz dich nicht zu sehr unter Druck. Manchmal kommt es wieder…
    Liebe Grüße
    Saphirija

    1. Es ist einfach so schwer, wieder rein zu kommen. Ich habe seit 2004 gebloggt. Bald 20 Jahre. Aber joar. Seit den Beitrag sind schon wieder 2 Monate vergangen und nichts passiert. Mich nervt aber auch, dass mein Laptop einfach nur noch lahmt. Da macht bloggen kein Spaß, da das bearbeiten der Bilder einfach Jahre braucht. Am Handy mag ich gar net arbeiten, also keine großen Texte. Der hier ist schon 😫
      Nu ja. Mal schauen bald hab ich Urlaub 😍

      1. Ich verstehe voll was du meinst… jeden Tag nehme ich mir vor “Und heute schreibe ich nun endlich einen Beitrag!” und dann passiert nichts…
        Müssen wir uns gegenseitig irgendwie animieren zum Schreiben 😉

        Und jetzt habe ich hier schon eine Woche zum Antworten gebraucht… Ich bin sowas von raus aus dem Bloggen und Kommentieren…
        Instagram macht es da einen schon leichter, aber ich finde, das ersetzt einfach keinen Blog.

        Ich habe nächste Woche Urlaub, aber da bin ich wieder unterwegs…
        Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Urlaub!
        LG

        1. Haha ja urlaub, wie naiv, 🤣dabei wusste ich doch, dass wir in den urlaub fahren und wir hier gar kein Internet haben.

          Und hier hab ich auch viel im Vorgarten zu tun. Aber man kann ja mal schauen ob wir uns einen Tag in der Woche raus nehmen, vielleicht dabei chatten halt nen virtuelles gemeinsames schrieben 🥲

  2. Ich war jetzt nicht besser… Urlaub gefahren, Notebook mitgenommen um zu schreiben und nix passiert.
    Jetzt sind wieder gut 3 Wochen rum. Ufff.
    Wir müssen echt was machen, sonst wird es wirklich nichts mehr.
    Aber das Leben ist auch gerade wieder chaotisch.

    Dein Vorschlag mit einen Tag in der Woche klingt super. Ein Versuch wäre es wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.