Nur du und ich und über uns die Sterne von Nina Schiffer

Der Liebesroman "Nur du und ich und über uns die Sterne" stammt aus der Feder von Nina Schiffer, eine junge Nachwuchsautorin. Ich musste das Buch gleich über Netgalley anfragen, als ich das Cover gesehen habe. Ich finde es immer toll, wenn ich Jugendbücher mit dem Thema LGBTQ+ finde, da es die immer noch viel zu selten gibt.
In Nina Schiffers Roman geht es um Mia eine Schülerin, die gerade ihre Beziehung zu Jonas überdenkt. Mia entwickelt sich in laufe der Geschichte weiter, vom unsicheren Mädchen zur selbstsicheren jungen Dame. Mia ist anfangs festgefahren, sie überdenkt die Beziehung zu ihrem Freund Jonas, aber weiß auch nicht genau was ihr Fehlt, also bleibt sie einfach bei ihm.

Weiterlesen →

We could be heroes von Laura Kuhn

We could be hereos ist mein zweiter Coming-Out Roman in den es um Mädchen geht. Dieses Genre ist viel seltener als Coming-Out Geschichten in denen es um männliche Protagonisten geht. Ich finde, das Buch hat den 1. Platz des Schreibwettbewerbs von tolino media und Carlsen Impress sichtlich verdient. […]

Im Abseits der Lichter von Lina Kaiser

Der Roman „Im Abseits der Lichter“ ist das Debüt der Autorin Lina Kaiser, sie erzählt ihren Lesern das Leben der Fußballerin Katinka. Katinka ist jung und war noch nie in ihren Leben richtig verliebt, dachte sie. Ihre kleinere Schwester Lea dagegen hat einen Freund nach den anderen, während Katinka nur eins wichtig ist: der Fußball.
Bis an den Tag an den sie unerwartet von ihrer Mannschaftskameradin Deboras geküsst wird.

Weiterlesen →