Hilfe, ich date eine Famlie von Maximilian Reich

Als ich bei NetGalley meine E-Mail-Adresse aktualisierte, fiel mir das Cover gleich ins Auge, na ja eigentlich eher der Titel. Dieser machte mich so neugierig, dass ich mir die Leseprobe am PC anschaute und tränen lachte. Es war einfach so herzlich und passend.

Ich musste mir sofort vorstellen, wie sich mein neuer Partner nun als plötzlicher "Bonuspapa" wohl verhalten und fühlen würde. 😀 Das erste Kapitel hat mich so ein seinen Bann gezogen, dass ich, das erste Mal seit lagen, wieder ein Rezensionsexemplar anfragte. Und seitdem begleitet mich das Buch im Alltag.

Weiterlesen →

Radio Gaga von Katrin Bongard

Rocco zieht mit seiner Familie von München nach Berlin, eine große Umstellung. Er wird gleich am 1. Schultag abgefüllt und landet erstmal im Krankenhaus. Sein Bruder Giove hingegen scheint sich gut einzuleben. Seine Eltern kümmern sich wenig um die zwei Jungs, sie denken ohne Regeln lernen sie ihre eigenen Grenzen kennen, was im Laufe des Buches fatale Folgen haben wird. […]

Der Trotzkopf von Emmy von Rhoden

Meine erste Buchrezension geht online. Warum sollte ich also nicht ein Buch nehmen, welches ich als junges Mädchen schon geliebt habe, so habe ich mich für die Geschichte um die junge Else entschieden, weil „Der Trotzkopf“ eines der ersten Bücher war die ich gelesen habe.